close
AktuellNews

Großer Sport von den jüngsten Floorballern

Teamfoto U9

An einem Sonntag Ende März trafen sich früh morgens zahlreiche Sportlerinnen und Sportler mit ihren Betreuern und Eltern zum Turniertag der U9 des TSV Tetenbüll.
In der Dreilandenhalle sollte es auf dem 16×28 m großen Spielfeld auf Tore- und Punktejagd gehen.

Die Mädchen und Jungen spielen bei dieser Kleintorvariante vier gegen vier ohne festen Torwart, wobei fliegend gewechselt werden darf.
Die Tetenbulls von Trainer Georg Käber und Teammanagerin Hila Küpper konnten im ersten Spiel nach 2 x10 Minuten und 120 Sekunden Verlängerung ein 3:3 gegen den ABC Wesseln erreichen. Leider verhinderte hierbei ein vergebener Penalty den Sieg.

Im zweiten Spiel sahen die zahlreichen Zuschauer einen ungefährdeten Sieg der ETV Piranhhas aus Hamburg über die Gettorf Seahawks des Gettorfer TV.
Das eingeschobene Freundschaftsspiel der gemischten U11/U13-Mannschaften der Tetenbulls gegen den ABC Wesseln konnte das besser eingespielte Team aus Dithmarschen deutlich mit 13:1 fuer sich entscheiden.

Nachdem sich die Tetenbulls U9 gegen den Gettorfer TV mit 3:1 durchsetzen konnten, gewann die Mannschaft des ABC Wesseln gegen die Piranhhas mit 3:2.
Die letzten beiden Partien entschieden dann über den Turniersieg, der mit einem 4:1 über Gettorf nach Wesseln ging.

Den zweiten Platz sicherten sich die Piranhhas mit einem 5:0 über die Gastgeber.
Der Turniertag war für alle ein besonderes Erlebnis, da die Grundschüler nicht im Ligabetrieb mitspielen und somit nur selten die Möglichkeit haben gegen Mannschaften anderer Vereine anzutreten.
Die eingespielte Floorballsparte des TSV Tetenbüll unterstützte mit Spielsekretariat und Schiedsrichtern die helfenden Eltern professionell und freut sich, dass weiterhin gute Nachwuchsarbeit geleistet wird. Nur so kann auch weiterhin das hohe Niveau der Eiderstedter Floorballer gehalten werden, von denen Einzelne es immer wieder bis in die Bundesliga schaffen.
Kinder, die Floorball gerne ausprobieren möchten können gerne unverbindlich bei einem Probetraining mitmachen (U9: 16 Uhr, U11: 17 Uhr, U13: 18 Uhr, mittwochs in der Tetenbüller Sporthalle).