Floorball im TSV Tetenbüll

Kinderfasching im TSV Tetenbüll

Wie jedes Jahr gibt es auch 2018 wieder das Kinderfasching! Los geht es in der Tetenbüller Sporthalle ab 15 Uhr … Mehr dazu

U13 Tetenbulls holen drei Punkte

Am vergangenen Wochenende war unsere u13 Mannschaft unterwegs nach Elmshorn, wo sie dann auf den Wyker TB und die SG … Mehr dazu

Nordauswahl siegt bei U17 Trophy

Unsere erfolgreichen Tetenbulls: Georg Käber, Djamel Tellissi und Luca Vogel. Die Nordauswahl hat bei der U17 Wintertrophy 2018 alle vier … Mehr dazu

Einladung zur Jahreshauptversammlung

TSV Tetenbüll e.V. Einladung zur Jahreshauptversammlung am Dienstag, d. 23.01.2018, 20.00 Uhr im Kirchspielkrug Tetenbüll Tagesordnung Eröffnung Verlesung und Genehmigung … Mehr dazu

U17 Trophy mit Tetenbüller Beteiligung

Am kommenden Wochenende findet in Lilienthal die U17 Trophy der Landesauswahlen statt. Für den Norden steht das erste Spiel bereits … Mehr dazu

Kurzmeldungen


Drei Spiele, drei Siege

Der heutige Samstag stand vollständig im Plan der U17er, denn Groß- und Kleinfeldteam mussten gleichzeitig antreten. Konnte also nur heißen: Das Team aufteilen und das beste daraus machen! Mit 18:1 wurde der TSV Schwarzenbek auf dem Großfeld besiegt. Die Kleinfeldsparte sicherte die Tabellenführung mit Siegen gegen Rendsburg und gegen Itzehoe. Klasse Leistung alle Beteiligten! Morgen heißt es dann für alle früh aufstehen und ab in die Dreilandenhalle in Garding, die U13 Tetenbulls haben Heimspieltag. Viel Erfolg!


Sieg und Niederlage für U13, U15 unterliegt zwei Mal

Die U13 konnte an den Aufwärtstrend zuletzt anknüpfen und gegen die SG Hohenwestedt/Münsterdorf drei Punkte holen (13:6), gegen die Drittplatzierten Wyker reichte am Ende die Ausdauer leider nicht, die Tetenbulls unterlagen knapp mit 5:7.

Nicht so gut lief es bei den ersatzgeschwächten U15ern: Im Duell gegen das Spitzenteam aus Schenefeld zeigte die Anzeige am Ende des Spiels ein 2:24 an. Das Kellerduell gegen den Gettorfer TV wurde ebenfalls verloren, zur Halbzeit führte das Team noch mit 3:1, verlor dann jedoch den Faden, sodass das Team aus dem Kreis Rendsburg-Eckernförde den Platz mit 8:3 als Sieger verließ. Schade, mehr Erfolg beim nächsten Spieltag!

Spielplan und Tabelle: U15 | U13.

Einen ausführlichen Bericht sowie ein paar Fotos zu den Spielen findet ihr in den kommenden Tagen auf der Homepage. Für die U13 steht der nächste Spieltag übrigens schon am 21.01., dann in der Gardinger Dreilandenhalle an!


Schulteam der Nordseeschule St. Peter erfolgreich

Bei den Kreismeisterschaften konnte das Floorballteam der Nordseeschule eine weiße Weste halte und sich sicher für die nächste Runde qualifizieren. Hier der Bericht vom Turnier (Quelle: Homepage Nordseeschule):

Auch in diesem Schuljahr ist unsere Schule in sämtlichen Wettkampfklassen bei den Schulturnieren im Floorball vertreten. Den Anfang machten unsere Jüngsten in der Wettkampfklasse IV (Jahrgänge 2005-2008) am 18. Dezember beim Kreisentscheid in Oster-Ohrstedt. Aufgrund zweier kurzfristiger Absagen traten lediglich fünf Mannschaften bei diesem Turnier an. Gespielt wurde im Modus „jeder gegen jeden“. Unser Team, welches komplett neu zusammengestellt wurde, konnte dabei sämtliche Spiele für sich entscheiden. Im Auftaktspiel gegen Viöl/Ohrstedt gewannen wir klar mit 3:1 und auch das zweite Spiel gegen die in den vergangenen Jahren sehr starken Pellwormer bestritten wir mit einem 2:0-Sieg erfolgreich. In den letzten beiden Spielen gegen die erste und zweite Mannschaft der Öömrang Skuul errangen wir ebenfalls knappe, aber letztlich verdiente Siege (1:0 und 4:2). Damit qualifizierte sich die Nordseeschule als Erster für den Bezirksentscheid, der voraussichtlich am 15. Februar stattfinden wird.

Wir freuen uns über den erfolgreichen Start in die neue Floorballsaison!


Heimspieltag der U13

Am 21.01. tritt das U13 Team vor heimischer Kulisse an. In der Dreilandenhalle in Garding geht es ab 10:00 Uhr los mit dem Spiel unserer Tetenbulls gegen die SG Kölln-Reisiek. Am Nachmittag trifft das Team auf den TSC Wellingsbüttel, das im Hinspiel noch als knapper Sieger vom Platz ging. Das soll zu Hause natürlich umgedreht werden, das Team freut sich über eure Unterstützung!


Sieg und Niederlage für die Erwachsenen

Am dritten Spieltag der Saison in der Kleinfeld Regionalliga Nord konnten die Tetenbulls drei Punkte einfahren. Gegen den TSV Bordesholm besiegelte Enrique Ebert mit zwei Treffern in den letzten zwei Spielminuten den knappen 7:6 Sieg. Im zweiten Spiel des Tages unterlag das Team dem TSV Neuwittenbek mit 3:7: Insbesondere im ersten Spielabschnitt fehlte es an Zugriff auf das Spiel, sodass der Rucksack mit 1:4 zu groß für ein Comeback in Hälfte zwei war. Mit insgesamt 6 Punkten auf dem Konto steht das Team aktuell auf Platz 6 in der Tabelle, weiterhin viel Erfolg! Zur Tabelle.