U17 mit starkem Auftritt an die Tabellenspitze

//

Heute wurde in Kiel die Saison 2012/2013 eröffnet. Die U17 musste gleich zu ihrem ersten Großfeldspiel ran und konnte sich erfolgreich gegen die SG Bordesholm/Kölln-Reisek durchsetzen! Tetenbüll gegen Bordesholm/Kölln-ReisekMit nur 9 Spielern und nach Komplikationen im Kieler Busverkehr, stand das Team doch rechtzeitig auf dem Platz. Der TSV war von Anfang an die stärke Mannschaft und erspielte sich immer wieder sehr gute Chancen, die allerdings alle ungenutzt blieben. Erst im 2. Drittel war es dann soweit: Nach einer guten Kombination konnte Torge Hansen zum ersten Saisontor für den TSV Tetenbüll einnetzen. Allerdings änderte dies nichts an der Chancenauswertung, es blieben wieder sehr viele sehr gute Chancen ungenutzt, sodass die Konsequenz völlig klar war. Die SG Boho/K-R nutze gleich ihren dritten Torschuss und konnte kurz vor Ende des 2. Drittels ausgleichen. Am Anfang des letzten Spielabschnittes dann der Schock: Erster Torschuss der SG und wieder drin. Doch jetzt drückte der TSV und begann endlich die Chancen zu nutzen die sie sich erspielten. Nach dem 2:2 folgte schnell auch die Führung. 7 Minuten vor Schluss dann das 4:2. Jetzt musste die SG kommen, sodass sich Räume für Konter öffneten und die Tetenbüller zwei weitere Tore schießen konnten. Am Ende stand ein verdienter 6:2 Sieg zu Buche, mit dem der TSV sehr zufrieden sein kann. Außerdem ist der TSV dadurch der erste Tabellenführer der U17 GF Liga. Das zweite Spiel an diesem Tag konnte die SG Kiel/Neuwittenbek knapp mit 4:3 für sich entscheiden. Weiter geht es dann am 22.9.2012.


Tetenbulls
#tetenbulls
blankblank