close
TSV

Silvesterlauf des TSV Tetenbüll

Bei bestem Regenwetter fanden sich um Punkt 12 Uhr wieder knapp 20 unerschrockene Sportler/innen zum 8. Generationsübergreifenden Silvesterlauf des TSV Tetenbüll ein. Voller Elan und Begeisterung ging es auf die Pfützenstrecke! Auch in diesem Jahr warteten verschiedene Routen auf die Läufer/innen – von ca. 4 bis 6,5 km – das war natürlich keine Hürde, da die Wettkämpfer/innen ja bekanntlich nach den Strapazen mit Glühwein, heißem Apfelsaft, Würstchen und Gewürzkuchen wieder aufgepäppelt wurden. Auch in diesem Jahr hatte Sönke den Ofen seiner Werkstatt ordentlich befeuert, damit alle wieder warm und trocken wurden.

 

Somit war die Traditionsveranstaltung wieder so schön, dass alle glücklich und zufrieden ins neue Jahr rutschen können/ konnten und es Silvester 2018 heißen wird: “Same procedure as every year!”

Tags : TSV Tetenbüll

The author Francesco Witte