Die Tetenbulls wünschen ein frohes Fest

//

Wir wünschen unseren Mitgliedern, Freunden, Sponsoren und Fans eine besinnliche Zeit und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2021. Lasst es euch gut gehen, wir sehen uns hoffentlich bald alle wieder in der Halle. Im Folgenden der Weihnachtsbrief 2020 unseres Vorstands.

Liebe Sportfreund/innen und Mitstreitende,


ein denkwürdiges Jahr liegt hinter uns — die Corona-Pandemie hat weltweit das Leben auf den Kopf gestellt und so auch unseren kleinen Verein mit seinem Übungs- und Spielbetrieb erwischt.
Leider mussten unsere Gruppen längere Zeit aussetzen — einmal im Frühjahr, bis in den Juni, und dann wieder seit Anfang November. Einige Angebote konnten wir im Sommer nach draußen verlegen. als die Hallen in Tetenbüll und Garding noch gesperrt waren — so die Fitnessgymnastik, die Rückengruppe und zwei Floorballgruppen. Trotz der Erschwernisse durch die strengen Hygieneauflagen legten sich Übungsleiter/innen ins Zeug, erstellten Hygienekonzepte, teilten ihre Gruppen auf, besprachen mit uns und den Hausmeistern die Voraussetzungen für Übungsbetrieb. Auch die TSV-Mitglieder blieben dem Verein treu, hatten Verständnis für die Schwierigkeiten und blieben z.T. in den Gruppen der Sozialen Medien aktiv.

Wir vom Vorstand möchten Euch allen sehr herzlich für Eure Treue danken. Da wir 2020 weniger Ausgaben hatten, konnten wir im Sommer zwei teurere, notwendige Anschaffungen tätigen: eine Trainingsbande für die Floorballkinder und -Ü30er (zurzeit in der TMS-Halle eingesetzt. könnte sonst auch in der Tetenbüller Halle verwendet werden) sowie Wettkampftore für U11/ LI13 in der neuen vorgeschriebenen Größe. Außerdem wurden neue, höhenwertige Volleybälle angeschafft sowie Geräte für die Gruppe Sport & Spiel. Wir wollen weiterhin ein attraktives Sportangebot für jung & alt anbieten und werden aktiv Möglichkeiten suchen und finden, mit dem Übungsbetrieb wieder zu starten, sobald es die gesetzlichen Vorgaben ermöglichen. Die Jahreshauptversammlung werden wir vermutlich vom Januar auf den Frühsommer verschieben müssen — dies wird dann rechtzeitig in der Zeitung bekanntgegeben.
Wir hoffen, dass die Pandemie im kommenden Jahr auch mit Hilfe der Impfungen besiegt werden kann, so dass wir wieder zu einem normalen sozialen Leben zurückkommen können und auch der Sport wieder voll durchstarten darf

Wir wünschen Euch alten und Euren Familien von Herzen frohe Weihnachten und ein gesundes Jahr 2021.

Der Vorstand des TSV Tetenbüll e. V.


Tetenbulls
#tetenbulls
blankblank