close
News

U15 startet mit zwei Siegen in die Saison

    TSV Tetenbuell

    Mit 6 aus 6 Punkten erwischte die U15 einen klasse Start in die Saison. Am Samstag gewann das Team trotz ausgedünntem Kader gegen den ABC Wesseln und den Gettorfer TV.

    In der vergangenen Saison startete die Mannschaft ums Trainerteam aus Rickert, Wolfgang und Mattia noch deutlich behäbiger und musste zunächst viel Lehrgeld zahlen. Doch die Mannschaft steigerte sich von Spiel zu Spiel und konnte an die zuletzt starken Leistungen anknüpfen. Im Spiel gegen den Gettorfer TV lagen die Tetenbüller zwar schnell mit 0:3 zurück, doch bis zur 18. Minute wurden die Gettofer fast überrolt: Innerhalb von 10 Minuten traf der TSV 8 Mal.

    In der zweiten Halbzeit stand die Gettorfer Defensive zwar deutlich besser, doch auch unsere Jungs ließen hinten nichts anbrennen und konnten den Vorsprung aus der ersten Halbzeit nach Hause bringen. Am Ende ein verdienter 10:7 Sieg! Den besseren Start erwischte das Team dann im Spiel gegen Wesseln: 2:0 nach 40 Sekunden. Doch in der ersten Hälfte konnte sich keins der beiden Teams entscheidend absetzen und so stand es in einem spannendem Spiel zur Halbzeit 7:7.

    Nach 10 Minuten im zweiten Spielabschnitt drehte der TSV dann aber mächtig auf und konnte eine 12:11 Führung innerhalb von 30 Sekunden drei Treffer erzielen und sich entscheidend absetzen. Danach lief es vorne richtig gut und hinten blieb die Weste weiß. Am Ende ein verdienter 23:11 Sieg! Der nächste Spieltag findet bereits am 03.10. statt, weiterhin viel Erfolg!

     

    Tags : U15