close
News

Sechs Tetenbüller bei Auswahlen

    U17 Nordauswahl

    Gleich sechs Tetenbüller sind am Wochenende mit Auswahlmannschaften unterwegs: Flemming Kühl fährt nach Berlin zur U19 Nationalmannschaft, die U17 Spieler Mattia, Djamel, Lorenzo, Enrique und Marten sind zum Trainingslager der Nordauswahl eingeladen worden.

    Zum ersten Mal sind so viele Spieler vom TSV gleichzeitig in Auswahlteams unterwegs. Flemming bestreitet seit heute mit den U19ern das zweite Trainingslager seit der Weltmeisterschaft im vergangenen Mai. Das Team testet gegen die Bundesligamannschaft von BAT Berlin, wodurch es also zum Tetenbüller Duell kommt. Fabio Witte steht als Kapitän der Berliner auf der anderen Seite des Feldes.

    U17 NordauswahlFür die U17 geht es nach dem zweiten Platz bei der U17 Trophy nach Bordesholm zum Trainingslager. Aktuell sind Talente aus den Jahrgängen 2000 bis 2003 aufgerufen, ihr Talent und Können unter Beweis zu stellen. Wir wünschen allen viel Spaß und jede Menge neue Erfahrung!

    Tags : U17 NordauswahlU19 Nationalmannschaft