close
News

Nachgereicht: Sieg und Niederlage für die Herren

Jannik Luther

Auf dem Großfeld ist bei den Erwachsenen in dieser Saison etwas der Wurm drin: Nach der Niederlage in der Verlängerung gegen Gettorf, unterliegt das Team auch den Hamburgern in der Verlängerung. Im Spiel gegen Flensburg konnte dafür wieder gepunktet werden.

Anfang Dezember ging es für die Herren nach Elmshorn zum Spiel gegen Flensburg. Das Team trat zwar stark dezimiert mit nur 8 Feldspielern an, konnte das Geschehen dennoch von Anfang an kontrollieren. Das Team stand sehr Defensiv und kam durch schnell vorgetragene Konter immer wieder zu sehr guten Möglichkeiten. Zwar glichen die Flensburger nach dem 1:0 postwendend aus, doch weitere Treffer sollten den Gästen nicht gelingen. Am Ende stand ein deutlicher und verdienter 10:1 Sieg zu Buche.

Jannik Luther
Bereits eine Woche später trat das Team gegen Hamburg an, gegen die unbedingt ein Sieg hermusste: Da Gettorf alle bisherigen Spiele gewonnen hatten, wäre auf Grund der Niederlage gegen die SG Kölln-Reisiek das Erreichen des 1. Tabellenplatz ohne einen Sieg gegen Hamburg so gut wie unmöglich. Unser Team begann in allen Spielabschnitten sehr gut und konnte sich jeweils mit sogar 2 oder 3 Toren absetzen. Doch die Hamburger gaben sich nie auf und glichen bis zum Ende des Drittels immer wieder aus. Es mangelte an diesem Sonntag insbesondere in der Defensive, die Offensive lief sehr gut, auch dank Rückkehrerin Anni Dibbern, die im ersten Spiel seit gut einem Jahr gleich 4 Scorerpunkte beisteuern konnte!

Nach 60 Minuten stand auf der Uhr dann ein 10:10 Unentschieden, also ging es in die Verlängerung. Wenigstens jetzt sollte der Sieg her, doch nach einer verpassten Chance und trafen die Hamburger nach einem Konter mit ihrem ersten Schuss aufs Tor und entschieden das Spiel für sich. Damit rückt die Meisterschaft für den TSV in sehr weite Ferne und jetzt heißt es den 3. Platz abzusichern und im Kampf um den 2. Platz mitzureden. Der nächste Spieltag findet statt am 24. Januar in Bordesholm, dann gegen den PSV Flensburg. Wir wünschen viel Erfolg! Zur aktuellen Tabelle geht es hier!

Tags : Erwachsene

The author Francesco Witte